Wir expandieren im Geschäftsbereich Stahlwasserbau und suchen Sie. Ihre Verantwortung umfasst  alles von der Kalkulation und Planung über die Projektabwicklung bis hin zur Abnahme durch den Kunden. Sie faszinieren jegliche Bauwerke an Wasserstraßen wie Schleusen, Wehre, Schiffshebewerke und Brücken? Sie sind gern der Organisator der den Überblick behält und die Abläufe organisiert? Sie möchten nicht nur an Ihrem Schreibtisch sitzen sondern sind auch gern live auf der Baustelle dabei? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Ihre Aufgaben:

–        Projektmanagement (Projektakquisition, Projektvorbereitung, Projektbearbeitung / -abrechnung)
–        Abwicklung der Materialbeschaffung über die Abteilung Einkauf
–        Erstellen von Angeboten
–        Baustellenleitung und -Koordination der Abläufe
–        Aufbereitung von Dokumentationen und Fertigungsunterlagen
–        Enge Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber und den interen Abteilungen

Wir erwarten:

–        Dipl. Ing. (FH) der Fachrichtung Maschinenbau
–        Idealerweise Schweißfachingenieur
–        Berufserfahrung im Stahlwasserbau erwünscht aber nicht Voraussetzung
–        Erfahrung in der Projektleitung wünschenswert
–        Gute CAD Kenntnisse
–        Präzision, Sorgfalt und Kreativität
–        Kunden- und Serviceorientierung
–        Organisationsgeschick, Flexibilität, Belastbarkeit
–        Kommunikations-, Kontakt- und Teamfähigkeit

Wir bieten:

–         unbefristetes Arbeitsverhältnis
–        Vollzeit 40h-Woche
–        leistungsgerechte Vergütung
–        Jahresurlaub 26 Tage p.a.
–        Mitarbeiter-Prepaidkarte mit monatlichem Guthaben von 44 Euro steuerfrei
–        betriebliche Altersvorsorge nach Ablauf der Probezeit
–        Unfallversicherung, die auch Freizeitunfälle absichert
–        Ggf. Kinderbetreuungszuschuss in Höhe von max. 50 Euro monatlich
–        Bis zu 2 Tagen p.a. bezahlte Freistellung bei ehrenamtlicher Tätigkeit (z.B. Unterstützung Jugendfeuerwehrcamp etc.)
–        eine vielseitige und abwechslungsreiche Aufgabe
–        flache Hierarchieebenen mit kurzen Kommunikationswege
–        ein freundliches, familiäres Team
–        die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und das Unternehmen aktiv mit weiterzuentwickeln
–         individuelle Förderung der persönlichen Stärken

Sie haben noch Fragen? Diese beantwortet Ihnen gern Detlef Möhr unter 038797 743-40. Unsere Stellenausschreibung hat Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich gern:

SCHORISCH Magis GmbH

Personalabteilung

Frau Sabine Lange

Schulstraße 7c

19357 Karstädt

gern per Email an personal@schorisch.de